Beeren Zimtschnecken Rezept
Herbst-Rezepte,  Rezepte,  Süßes,  Themen-Wochen,  Zimtschnecken

Saftige Zimtschnecken mit Blaubeer-Füllung

Mittlerweile gibt es schon so einige Zimtschnecken Rezepte auf meinem Blog, aber dieses Rezept für super saftige Zimtschnecken mit Blaubeer-Füllung ist einer meiner neuen Favoriten. In diesem Beitrag erfährst du nicht nur, wie die Zimtschnecken saftig werden, sondern auch wie die Oberfläche ohne Ei so schön glänzend wird. 🙂

Springe zu Rezept

Zimtschnecken in Form

Saftige Zimtschnecken: Das musst du wissen

Für richtig saftige Zimtschnecken gibt es ein paar kleine Tricks:

  1. Die Zimtschnecken mehrmals gehen lassen – einmal den Hefeteig an sich und dann noch einmal vor dem Backen. So wird der Teig schön luftig und nicht so trocken.
  2. Nicht zu viel Mehl beim Ausrollen des Teiges verwenden: Zum Ausrollen des Teiges und Formen der Zimtschnecken braucht man auf jeden Fall etwas Mehl – zu viel macht den Teig allerdings trocken.
  3. Eine saftige Füllung verwenden, z.B. Beeren, Zwetschgen, Äpfel o.ä. So werden die Zimtschnecken auch nicht trocken, selbst wenn du sie einmal zu lange im Ofen lässt.
  4. Die Zimtschnecken direkt nach dem Backen mit etwas veganer Margarine bestreichen. Sie schmilzt auf den heißen Schnecken und zieht direkt ein, sodass die Oberfläche glänzt und auch nach ein paar Stunden nicht trocken und “dröge” wird.
Blaubeer-Zimtschnecken mit Zuckerguss

Mögliche Zutaten für saftige Zimtschnecken

Anstatt von Blaubeeren kannst du natürlich auch anderes Obst nehmen, zum Beispiel

Achtung: Je nach Flüssigkeitsgehalt des Obstes kann die Backzeit variieren (Blaubeer-Zimtschnecken müssen z.B. in der Regel länger backen als Apfel-Zimtschnecken).

Mehr saftige Zimtschnecken Rezepte entdecken:

Vielleicht gefallen dir auch meine anderen veganen Zimtschnecken Rezepte – schau dich gerne mal um! 🙂

Zimtschnecke mit Beeren

Ein Rezeptvideo für die saftigen Zimtschnecken mit Blaubeer-Füllung findest du jetzt übrigens auch auf Instagram und TikTok! 🙂

Beeren Zimtschnecken Rezept

Saftige Zimtschnecken mit Blaubeer-Füllung

Saftige Zimtschnecken mit Blaubeer-Füllung
Zubereitung 20 Min.
Ruhezeit des Teigs 1 Std. 20 Min.
Arbeit 1 Std. 40 Min.
REZEPT FÜR: 6 Zimtschnecken

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 125  ml pflanzliche Milch
  • 30 g Zucker
  • 10 g frische Hefe
  • 220-250  g Mehl (Ich nehme helles Dinkelmehl)
  • Prise Salz
  • 25 g vegane Margarine

Für die Füllung:

  • ca. 30 g vegane Margarine
  • 1-2 EL Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 150-200 g Blaubeeren

Für den Zuckerguss (optional):

  • Puderzucker und Wasser

Anleitungen
 

Für den Teig:

  • Die Hefe in eine große Schüssel bröseln, die lauwarme Milch sowie den Zucker hinzufügen und das Ganze zur Seite stellen, bis die Hefe sich gelöst hat.
  • Währenddessen die Margarine schmelzen und abkühlen lassen, bis sie nur noch lauwarm ist.
  • Nach und nach das Mehl sowie das Salz und die Margarine zur Hefemischung geben. Die genaue Mehlmenge hängt u.a. von deiner Milch ab – ich starte erstmal mit 220g Mehl und füge dann noch mehr hinzu, wenn der Teig zu klebrig ist. Den Teig 5-10 Minuten kneten und dann abgedeckt an einem warmen (nicht heißen) Ort für ca. eine Stunde gehen lassen.

Für die Füllung:

  • Die Blaubeeren waschen. Die Pflaumen entsteinen und kleinschneiden. Die Margarine schmelzen und mit Zimt und Zucker mischen.

Für die Zimtschnecken:

  • Den Teig nochmal kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5cm dünn rechteckig ausrollen. Mit der Füllung bestreichen und anschließend die Pflaumen gleichmäßig darauf verteilen. Den Teig aufrollen und ca. 1-2 cm dicke Scheiben abschneiden. (Ein Video dazu findest du oben verlinkt.)
  • Die Zimtschnecken in eine eingefettete Form legen und nochmal abgedeckt 20-30 Minuten gehen lassen. Währenddessen den Ofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  • Anschließend das Ganze für ca. 15 Minuten backen. Direkt danach die Zimtschnecken mit etwas Margarine bestreichen (flüssig oder fest – sie schmilzt sowieso auf den heißen Zimtschnecken und zieht direkt ein). Dadurch bekommen sie eine glänzende Oberfläche. Guten Appetit! 🙂
Keyword einfache zimtschnecken, saftige zimtschnecken, zimtschnecken, zimtschnecken rezept, zimtschnecken vegan

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung