Tomatensuppe in Schüssel
Herbst-Rezepte,  Herzhaftes,  Rezepte

Tomatensuppe (aus frischen Tomaten) – einfache Ofen-Tomatensuppe

Die Erkältungszeit ist da – Zeit für schnelle, wärmende Rezepte! Diese Tomatensuppe aus frischen Tomaten ist super aromatisch und in nur 2 Schritten gemacht. Außerdem kann sie gut vorbereitet und für mehrere Wochen eingefroren werden.

Springe zu Rezept

 

Gebackene Tomaten

Tomatensuppe aus frischen Tomaten – die Zutaten

Für die Ofen-Tomatensuppe brauchen wir folgende Zutaten:

  • Tomaten (am besten kleine)
  • Knoblauch
  • Schalotten
  • Olivenöl
  • Basilikum
  • Essig
  • Ahornsirup
  • Salz, Pfeffer, Chili

Zusätzlich habe ich noch ein geröstetes Baguette mit Knoblauch und Chili gemacht – das ist aber natürlich optional.

Tomatensuppe in Schüssel mit Baguette im Hintergrund

Die Zubereitung

Die Zubereitung besteht eigentlich aus nur 2 Schritten. Die Tomaten werden gebacken und anschließend mit den anderen Zutaten in den Mixer gegeben und püriert.

Die genaue Zubereitung kannst du dir auch im Video auf Instagram angucken! 🙂

Tomatensuppe in Schüssel

Ofen-Tomatensuppe aus frischen Tomaten (+ geröstetes Knoblauch-Chili-Baguette)

Einfache Tomatensuppe aus frischen Tomaten.
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeit 45 Min.
REZEPT FÜR: 2 Portionen

Zutaten
  

Für die Suppe:

  • 1 kg kleine Tomaten
  • 1/2 Knoblauchknolle
  • 2 Schalotten
  • 1/2 Basilikumstrauch
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Ahornsirup
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Chili, italienisches Gewürz

Für das Baguette:

  • 1 kleines Baguette
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 220 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  • Die Tomaten abwaschen, trocknen und auf ein Backblech legen. Die Schalotten schälen, halbieren und zusammen mit der halben Knoblauchknolle (an einer Seite aufgeschnitten) ebenfalls auf das Backblech geben. Das Ganze mit etwas Olivenöl beträufeln, mit italienischem Gewürz toppen und für ca. 25-30 Minuten backen.
  • Dann die Tomaten rausholen zusammen mit den Schalotten in einen Standmixer geben. Die Knoblauchknolle auf dem Backblech lassen und das Baguette in Scheiben dazu legen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Ca. 10 Minuten backen.
  • Dann den Knoblauch ausdrücken und ebenfalls in den Mixer geben. Basilikum waschen und (mit Stängeln) hinzufügen, genauso wie Essig und Ahornsirup sowie 2-3 EL Öl. Das Ganze mixen und mit Salz, Pfeffer, Chili und optional noch mehr italienischem Gewürz abschmecken.
  • Zuletzt das Brot aus dem Ofen nehmen und mit einer Knoblauchzehe einreiben. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Guten Appetit! 🙂
Keyword ofen tomatensuppe, suppe, tomatensuppe, tomatensuppe mit frischen tomaten

Du hast das Rezept für Tomatensuppe aus frischen Tomaten ausprobiert?

Dann freue ich mich wie immer über dein Feedback, zum Beispiel hier in den Kommentaren oder über Instagram! 🙂


Lust auf mehr Suppen-Rezepte? Wie wäre es mit meiner cremigen Kürbissuppe mit Naan-Brot?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung