Espresso Baked Oats in weißer Schüssel
Frühstück,  Oatmeal,  Rezepte

Chocolate Espresso Baked Oats

Süß, schokoladig und super cremig: Diese Chocolate Espresso Baked Oats sind das perfekte süße Frühstück!

 

Espresso Baked Oats – Zutaten

  • Haferflocken
  • Backpulver
  • Kakaopulver
  • Banane
  • Ahornsirup
  • Espresso
  • Pflanzliche Milch
  • optional etwas Schokolade und grobes Meersalz

Chocolate Espresso Baked Oats mit Salz

Die Zubereitung

Die Zubereitung der Espresso Oats ist super einfach. Wir mixen einfach alle Zutaten zu einem Teig und backen ihn für ca. 25 Minuten im Ofen. Hier findest du mehr Baked Oats Rezepte:

Das Rezeptvideo für die Chocolate Espresso Baked Oats findest du jetzt auch auf Instagram!

Espresso Baked Oats in weißer Schüssel

Chocolate Espresso Baked Oats

Einfaches und nährstoffreiches Rezept für Espresso Baked Oats
No ratings yet
Zubereitung 30 Min.
REZEPT FÜR: 1 Portion

Zutaten
  

  • 60 g Haferflocken
  • 1 EL Backkakao
  • 1,5 TL Backpulver (leicht gehäuft)
  • 1/2 Banane
  • 1 EL Ahornsirup
  • 100 ml pflanzliche Milch (ich nehme Erbsenmilch)
  • 1 Espresso Shot (ca. 25ml)
  • 1-2 Stücke Schokolade und eine Prise Salz (optional)

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  • Alle Zutaten bis auf die Schokolade und das Salz in einen Blender geben und zu einem cremigen Teig mixen.
  • In eine ofenfeste Form geben, mit etwas Schokolade toppen und für 25-30 Minuten backen.
  • Anschließend mit etwas Salz toppen. Guten Appetit! 🙂

Notizen

  • Für ein ausgewogenes Frühstück würde ich empfehlen Erbsen- oder Sojamilch zu nehmen. So integrieren wir etwas Protein und versorgen nicht nur unsere Muskeln, sondern bleiben auch länger satt. 🙂
Keyword baked oats vegan, chocolate baked oats, espresso baked oats

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung