Dumplings roh
Herzhaftes,  Rezepte

Tofu Teigtaschen – einfaches Dumpling Rezept mit Tofu

Die veganen Dumplings sind eins der beliebtesten Rezepte auf meinem Blog. Für alle Tofu-Liebhaber und diejenigen, die die Dumplings gerne noch ausgewogener und länger-sättigend machen möchten, kommt dieses Dumpling Rezept heute wie gerufen.

Dumpling wird in Sojasauce getaucht

Dumpling Teig rund ausgestochen

Was sind Dumplings?

Dumplings sind kleine Teigtaschen, die meist eine Füllung (wie zum Beispiel Fleisch, Fisch, Käse oder Gemüse) beinhalten. Genauso wie die Zutaten variiert auch die Zubereitung und reicht vom Kochen, über Backen bis hin zum Frittieren oder Dünsten.

In meinem ersten Dumpling Rezept habe ich noch mehr über den Ursprung, unterschiedliche Ausführungen in den verschiedenen asiatischen Ländern und die Zubereitung geschrieben – schaut gerne mal hier vorbei: Dumplings selber machen!

Dumplings gefaltet von oben

Dumpling Rezept: Zutaten für Dumplings mit Tofu

Für die veganen Dumplings brauchen wir nur ein paar Zutaten. Der Teig besteht aus

  • Mehl
  • Salz
  • Wasser

… und die Zutaten für die Füllung könnt ihr ganz nach eurem Geschmack anpassen, ich habe

  • Tofu
  • Gemüse
  • Knoblauch
  • Sojasauce
  • Reisessig
  • Chilisauce und
  • Erdnussöl verwendet.
Dumplings von innen

Alternativen: So könnt ihr die einzelnen Zutaten ersetzen

Am Teig würde ich nichts verändern, da er sonst möglicherweise weniger elastisch wird und die Dumplings zerreißen könnten. Den Inhalt könnt ihr natürlich aber nach eurem Geschmack anpassen und auch etwas verändern, wenn ihr bestimmte Zutaten nicht da habt. Zum Beispiel könntet ihr

  • Rapsöl statt Erdnussöl zum Braten
  • Sriracha statt Sambal Oelek zum Würzen
  • Rotkohl und Champignons statt Möhre und Paprika nehmen.

Dumplings selber machen: Rezept-Video

Ein Video für die Zubereitung des Dumpling Rezepts – insbesondere das Falten – findet ihr auf meinem Instagram Kanal. 🙂

Dumplings roh

Tofu Teigtaschen – einfaches Dumping Rezept mit Tofu

Einfaches Dumpling Rezept mit Gemüse und Tofu
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 50 Min.
Arbeit 55 Min.
REZEPT FÜR: 20 Dumplings

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 große Prise Salz
  • 150-170 ml heißes (nicht kochendes) Wasser

Für die Füllung:

  • 150 g Tofu (Natur)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Paprika
  • 1 kleine Möhre
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Reisessig (optional)
  • 1 EL Sambal Oelek (oder Sriracha)
  • 1 EL Erdnussöl zum Braten (oder neutrales Öl wie Rapsöl)
  • etwas Salz und Pfeffer

Für die Füllung

  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • 1 TL Erdnussöl
  • 1 Messerspitze Sambal Oelek (oder andere Chilisauce)

Anleitungen
 

Für den Teig:

  • Mehl und Salz mischen, nach und nach das heiße Wasser ergänzen und den Teig weich kneten. Für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.

Für die Füllung:

  • Währenddessen das Gemüse möglichst klein schneiden und den Tofu kleinbröseln oder mit einer Reibe kleinraspeln. Als erstes die Frühlingszwiebeln, den Tofu und die Möhre mit etwas Erdnussöl in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anbraten. Kurze Zeit später den Knoblauch ergänzen, das Ganze mit Salz und Pfeffer mischen und ein paar Minuten dünsten. Zuletzt noch Paprika, Sojasauce, Reisessig und Sambal Oelek unterrühren – dann die Pfanne vom Herd nehmen und das Gemüse etwas abkühlen lassen.

Für die Dumplings:

  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ganz flach ausrollen. Mit einem Glas runde Teigstücke ausstechen.
  • Auf jedes Teigstück ca. 1TL der Füllung geben, den Rand mit etwas Wasser befeuchten und die Dumplings verschließen. (Ein Video dazu findet ihr oben verlinkt.)
  • Wenn alle Dumplings gefüllt und gut verschlossen sind, eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Dumplings darin bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Sobald sie braun sind etwas Wasser (100-150ml) dazu geben und die Dumplings darin garen, bis das Wasser verdunstet ist.

Für die Sauce:

  • Die Zutaten für die Sauce mischen und mit den frischen Dumplings sowie etwas Sesam servieren. Guten Appetit! 🙂
Keyword dumpling rezept, dumplings, dumplings selber machen, tofu dumplings, tofu teigtaschen, vegane dumplings

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung