zitronenmuffins mit Zuckerguss
Rezepte,  Süßes

Zitronenmuffins – einfaches Rezept für fruchtige Zitronenmuffins (vegan)

Diese saftigen Zitronenmuffins mit viel frischem Zitronensaft sind einfach, vegan und ruckzuck gemacht! 🙂

 

Zitronenmuffins Zutaten

Für dieses Rezept benötigen wir:

  • Mehl
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Bio-Zitronen (Saft und Schale)
  • Apfelmark
  • Rapsöl
  • optional Puderzucker
Zitronenmuffins mit Zuckerguss und Zitronenschale

Die Zubereitung

Die Zubereitung der Zitronenmuffins ist einfach: Wir heizen den Ofen auf 180 vor und mischen zunächst die trockenen Zutaten in einer Schüssel. Dann geben wir nach und nach auch die flüssigen Zutaten dazu und verteilen den Teig auf die Muffinförmchen. Zuletzt backen wir die Muffins für ca. 20-25 Minuten und toppen sie nach dem Abkühlen optional noch mit Zuckerguss.

Sieh dir gerne auch das Rezeptvideo auf Instagram an! 🙂

zitronenmuffins mit Zuckerguss

Zitronenmuffins (vegan)

Einfaches Rezept für saftige, fruchtige Zitronenmuffins (vegan).
Rezept für 6-10 Muffins (je nach Größe)
No ratings yet
Zubereitung 35 Min.
REZEPT FÜR: 8 Muffins

Zutaten
  

  • 250 g Mehl (Ich nehme Dinkelmehl)
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2,5 TL Backpulver
  • 2 EL Apfelmark
  • 2 Bio-Zitronen (abgeriebene Schale sowie Saft)
  • 60 g Rapsöl (alternativ Sonnenblumenöl)

Für den Zuckerguss

  • Puderzucker
  • Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.
  • Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Die Zitronen gut waschen, die Schale abreiben und zu den trockenen Zutaten geben.
  • Anschließend auch das Apfelmark, den Zitronensaft sowie das Öl hinzufügen und alle Zutaten mit dem Mixer / der Küchenmaschine zu einem dickflüssigen, cremigen Teig vermengen.
  • Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und ca. 20-25min backen. (Am besten nach 20 Minuten Stäbchenprobe machen und danach entscheiden.)
  • Die Muffins abkühlen lassen, den Zuckerguss anrühren und zuletzt auf den Muffins verteilen. Optional noch mit etwas geriebener Zitronenschale toppen. Guten Appetit! 🙂
Keyword vegane zitronenmuffins, zitronenmuffins, zitronenmuffins vegan

Lust auf mehr fruchtige Rezepte? Wie wäre es mit diesem veganen Blueberry Cheesecake?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung