Go Back
Blumenkohl im Ofen mit Ahorn-Tahin Sauce
Drucken

Orientalischer Blumenkohl im Ofen mit Ahorn-Tahin-Sauce

Keyword ahorn tahin sauce, blumenkohl im ofen, blumenkohl rezept, tahin, tahin sauce
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten

Zutaten

Für den Blumenkohl:

  • 1 Blumenkohl (ruhig mit Blättern)
  • 2 EL Rapsöl
  • Gewürze (Curry, Chili, Paprikapulver, Muskatnuss,..)

Für die Ahorn-Tahin-Sauce:

  • 2 EL (Soja)Joghurt
  • 1 EL Tahin (Sesammus)
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Erdnussöl (optional)
  • 1 EL Ahornsirup
  • Spritzer Zitronensaft
  • Optional: Handvoll Cashews

Anleitungen

  • Den Blumenkohl waschen und komplett - so wie er ist - in einen Topf mit Wasser legen. Den Blumenkohl so ca. 15-20 min. kochen (die genaue Dauer ist von der Größe abhängig - ihr könnt einfach mal zwischendurch mit der Gabel testen, ob er schon gar ist).
  • Währenddessen den Ofen auf ca. 220 Grad vorheizen.
  • Sobald der Blumenkohl fast (nicht ganz!) gar ist, vorsichtig herausnehmen und abtupfen. Öl und Gewürze mischen und den Blumenkohl damit bestreichen. Dann im Ofen knusprig braun backen.
  • Währenddessen die Sauce vorbereiten - dazu einfach alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.
  • Nach dem Backen den Blumenkohl herausnehmen und mit der Sauce servieren. Optional noch ein paar Cashews hacken und über den Blumenkohl mit Sauce streuen.