Go Back
Veganes Rührei mit Brot
Drucken

Veganes Rührei - einfaches Rezept für Scrambled Tofu

Keyword rührei, scrambled tofu, veganes rührei
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 250 g Tofu natur
  • 1 EL Rapsöl
  • etwas Kala Namak ("Schwarzsalz", mehr dazu siehe oben)
  • 2-3 EL pflanzliche Milch
  • 1 TL Sojasauce
  • Gemüse eurer Wahl (Paprika, Frühlingszwiebeln, Tomaten etc.)
  • etwas Schnittlauch
  • optional etwas Kurkuma für die gelbe Farbe

Anleitungen

  • Das Gemüse kleinschneiden.
  • In einer Pfanne etwas Rapsöl erhitzen. Die Frühlingszwiebeln anbraten.
  • Den Tofu aus der Packung nehmen, über der Spüle die Flüssigkeit ein bisschen "rausdrücken" und in die Pfanne bröseln.
  • Tofu und Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten, bis beides leicht gebräunt ist. Währenddessen mit Kala Namak und Kurkuma würzen.
  • Pflanzliche Milch und Sojasauce hinzufügen und einköcheln lassen.
  • Das Gemüse in die Pfanne geben und alles verrühren. Je nach Geschmack noch mehr Gewürze hinzufügen oder einfach noch ein bisschen Schnittlauch unterrühren.
  • Guten Appetit! :)