Bliss Balls

Hallo zusammen!

Heute habe ich eine Rezeptidee für euch, bei der ihr sehr viel variieren könnt, d.h. ihr könnt einfach die Zutaten nehmen, die ihr zuhause habt oder die ihr gerne mögt und euch daraus einen leckeren, gesunden Snack zaubern.😋
Die Mengenangaben variieren je nachdem von welcher Zutat ihr mehr oder weniger verwenden bzw. welche Zutaten ihr grundsätzlich einsetzen wollt. Daher einfach ausprobieren, ist die Masse zu klebrig, könnt ihr noch Haferflocken, Kokosraspeln, Kakaopulver o.ä. hinzufügen. 

Ich habe verwendet:

  • Haferflocken
  • Medjool Datteln
  • Rosinen
  • Erdnussmus
  • Kakaopulver
  • Proteinpulver

_SAM3093

Für die Schokobällchen:

  1. Datteln oder/und Rosinen in warmem Wasser einweichen (optional, aber dadurch lassen sie sich später besser mixen)
  2. Haferflocken, Erdnussmus und Datteln/Rosinen mixen.
  3. Kleine Bällchen formen und in Kakaopulver „wälzen“.

Für die hellen Bällchen:

  1. Datteln oder/und Rosinen in warmem Wasser einweichen (optional, aber dadurch lassen sie sich später besser mixen)
  2. Haferflocken, Erdnussmus und Datteln/Rosinen mixen.
  3. Kleine Bällchen formen und in Proteinpulver (alternativ Haferflocken, Kokosraspeln, …) „wälzen“.

Das Ganze für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, voila. 🙂

_SAM3104

Wie gesagt sind eurer Kreativität bei den „Bliss Balls“ keine Grenzen gesetzt und ihr könnt alle möglichen Zutaten verwenden. ☺️ Habt ihr sowas in der Art auch schonmal gemacht? Und welche Zutaten muss ich beim nächsten Mal unbedingt ausprobieren? 🤓😊

Habt noch einen schönen Tag!

❤️Lena

3 Kommentare zu „Bliss Balls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s