Klassische Waffeln (+vegane Alternative)

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch mal mein klassisches Waffelrezept. So machen wir Waffeln schon immer, ich schreibe euch aber auch vegane Alternativen für Eier usw. dazu. 🙂

Zutaten:

  • 200 g Margarine (oder Soja-Margarine)
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier (oder Eiersatz-Pulver für 4 Eier)
  • 350 g Mehl
  • 1 kleines Fläschchen Bitter-Mandel-Aroma
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ca. 150-200 ml Wasser
  • Beeren oder Kirschen als Topping

_sam0963

Zubereitung:

  1. Zunächst die trockenen Zutaten mischen.
  2. Anschließend Eier (bzw. angerührtes Eiersatz-Pulver) mit der Margarine verrühren.
  3. Mit den trockenen Zutaten mischen und das Bitter-Mandel-Aroma dazu geben.
  4. Mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren und nach und nach das Wasser hinzufügen.
  5. Je nach Waffeleisen dieses einfetten (ist oft durch die Beschichtung aber nicht notwendig) und etwas Teig hineingeben.
  6. Kurz backen, bis das Lämpchen des Waffeleisens grün wird (oder ausgeht, das ist je nach Gerät unterschiedlich, aber ihr wisst was ich meine 😀 ) und dann vorsichtig mit einer Gabel herausnehmen. (Der Teig hat bei mir für ca. 13 Waffeln gereicht.)
  7. Anschließend könnt ihr die Waffeln mit Beeren, Kirschen und/oder Puderzucker essen. 🙂 Guten Appetit!

_sam0972

Wenn ihr das Rezept nachmacht, verlinkt mich wie immer gerne bei Instagram (@lenacjg) damit ich eure Bilder sehen kann. 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

♥ Lena

6 Kommentare zu „Klassische Waffeln (+vegane Alternative)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s