Sticky Brownies

Hallo ihr Lieben 🙂

Hier kommt jetzt endlich das versprochene Rezept für gesunde und vegane Brownies. 🙂 Ich habe in den letzten Tagen einfach mal ein bisschen rumexperimentiert und das Ergebnis ist überraschenderweise echt lecker geworden. 😀 Viele der Zutaten kann man super durch andere ersetzen, ich schreibe euch also immer Alternativen dazu, damit ihr direkt loslegen könnt. 🙂 Es gibt doch nichts schlimmeres als wenn man Lust auf Brownies hat und dann noch zuerst einkaufen gehen muss… 😀 Los gehts!

SAM_9075

Zutaten für 6 Browniestücke:

  • 1 Dose Kidneybohnen (alternativ weiße oder schwarze Bohnen), keine Sorge, die schmeckt man später gar nicht 🙂
  • 60 g Klebreis (alternativ 1 kleine Süßkartoffel, ganz gar gekocht sodass sie fast zerfällt)
  • 1/4 Avocado (kann auch durch mehr Fett ersetzt werden)
  • 1 EL Apfelmark (Apfelmus geht auch, enthält aber Zucker. Der Apfelmark/-mus dient als Ei-Ersatz)
  • 3/4 Päckchen Backpulver
  • 4 EL Backkakao (entölt)
  • Süße, z.B. aus Stevia (Achtung, nur ein kleines bisschen sonst wird es zu süß), Ahornsirup (ca. 2 EL) oder Datteln (ca. 5 große Medjool Datteln)
  • 30 g Kokosöl (alternativ Rapsöl oder Sojamargarine)
  • etwas Öl/Margarine zum Einfetten der Form
  • optional einige Walnüsse
  • falls der Teig relativ flüssig ist: 1-2 EL Vollkornmehl (und noch etwas Backkakao damit die Schokoladigkeit nicht verloren geht 🙂 )

Zubereitung:

  1. Den Klebreis einweichen und anschließend kochen.
  2. Die Kidneybohnen zusammen mit der Avocado in einen Blender geben und mixen.
  3. Den gekochten Klebreis und die restlichen Zutaten auch dazu geben und noch einmal gut mixen/pürieren.
  4. Falls ihr Walnüsse verwenden möchtet, diese klein hacken und in den Teig geben.
  5. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und die Form einfetten.
  6. Den Teig in die Brownie-Form geben und ca. 30 Minuten backen.

SAM_9087

Wenn ihr das Rezept ausprobiert, postet doch gerne ein Foto davon bei Instagram und verwendet den Hashtag #lenasrezepte und verlinkt mich, damit ich es sehen kann. 🙂

 

2 Kommentare zu „Sticky Brownies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s